Corporate Real Estate Management


CREM befasst sich mit dem wirtschaftlichen Beschaffen, aktiven Betreuen und Verwerten der Liegenschaften von betrieblich genutzten Immobilien im Rahmen der Unternehmensstrategie, die dem Unternehmen zur Durchführung und Unterstützung der Kernaktivität dienen.
CREM wird branchenübergreifend eingesetzt:

  • Anlagen- und Maschinenbau
  • Nahrungsmittelindustrie
  • Pharmaindustrie
  • Produktion
  • Kommunale Liegenschaften (Verwaltung, Technik, Sport)

Wir sorgen für optimal funktionsfähige Immobilien in einem bestmöglichen Kosten-Nutzen-Verhältnis für Ihr Kerngeschäft. Wenn möglich und gewünscht, gehen wir noch einen Schritt weiter und generieren zusätzliche Erträge aus Ihren Immobilien

Ihr Nutzen:

Immobilien als Teil Ihrer Unternehmensstrategie erwirtschaften durch den aktiven und ergebnisorientierten Umgang einen positiven Beitrag zu Ihrem Unternehmensergebnis.
Wir erarbeiten mit Ihnen eine individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Datenstruktur und schaffen damit die Basis für Ihre Flächen und immobilienbezogenen Kosten. Zur Steuerung Ihrer Unternehmensimmobilien werden die Daten von uns ausgewertet und konkrete Maßnahmen zur Optimierung entwickelt und umgesetzt.

Nachfolgend beispielhaft ein Auszug aus unserem Leistungsportfolio:

  • Standort-, Raum, und Flächenkonzepte
  • Bestandsaufnahme/ Potenzialanalyse der Immobilien
  • Prüfung der Bestandsunterlagen und Vertragsunterlagen
  • Erfassung und Strukturierung von immobilienrelevanten Daten
  • Aufbau eines individuellen Immobilienmanagements
  • Auswertung und Controlling von Flächen- und Kostendaten
  • Ermittlung von Verkehrswerten
  • Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Entwicklung einer Immobilienstrategie
  • Planung und Koordination in- und externer Genehmigungsverfahren
  • Vermarktungskonzepte
  • Koordination externer Dienstleister





    Ihr Partner in der Elbmarsch und darüber hinaus!